Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen 2018
für die Ferienfreizeiten des Ameland-Verein Kleve e.V

1. Mein Kind ist, wie aus der Bescheinigung des Hausarztes ersichtlich, nicht in psychologischer Behandlung und nimmt keine Psychopharmaka. Des Weiteren ist es frei von chronischen Erkrankungen und Allergien, bzw. sind diese protokolliert.

2. Wir sind damit einverstanden, dass unserem Kind die mitgegebenen Medikamente durch die Betreuer verabreicht werden dürfen. Nur die auf einer unterschriebenen Liste angeführten Medikamente werden dem Kind gegeben.

3. Die Betreuer sind berechtigt den Kindern allgemeine Medizin (Hustensaft, Kopfschmerztabletten, Sportsalbe usw.) zu verabreichen.

4. Kinder die während des Ferienaufenthaltes auffällig werden, können auf Veranlassung des Lagerleiters nach Absprache mit den Eltern nach Hause geschickt werden. Bei etwaigen Straftaten wird mit der örtlichen Polizei auf Ameland Kontakt aufgenommen. Betroffene Kinder haben dann mit einem niederländischen Verfahren zu rechnen.

5. Eventuell entstehende Kosten durch mutwillig herbeigeführte Personen- oder Sachschäden werden den Eltern in Rechnung gestellt.

6. Sollte mein Kind auf Grund seines Verhaltens oder einer Erkrankung die Heimreise antreten müssen, so ist diese durch die Eltern zu organisieren. Die Kosten tragen die Eltern.

7. Mein Kind darf an den Ausflügen, bei denen im Meer, im Frei- oder im Hallenbad geschwommen wird, teilnehmen. Bei diesen Ausflügen ist den Anweisungen der Betreuer Folge zu leisten.

8. Mein Kind darf sich in kleinen Gruppen (ca. 3-5 Kinder) frei in den Dörfern der Insel bewegen, soweit dieses auf dem Tagesplan der Ferienfreizeit vorgesehen ist.

9. Mein Kind darf an den Ausflügen und Aktivitäten mit einem Fahrrad fahren. Bei diesen Ausflügen ist den Anweisungen der Betreuer Folge zu leisten.

10. Bilder und Videos werden in unseren Ferienfreizeiten in großer Menge gemacht.Diese Bilder und Videos werden nach Beendigung der Freizeit den Teilnehmern und Eltern zur Verfügung gestellt sowie für unsere Webseite genutzt.

Kosten

Der Reisekostenbeitrag beträgt 399€  pro teilnehmendes Kind.

Aus versicherungstechnischen Gründen ist das Kind / der Erziehungsberechtigte, für das aktuelle Jahr, Mitglied im Ameland Verein Kleve eV.

Die Beiträge beziehen sich auf die Gemeinden im Kreis Kleve, die Ferienfreizeiten bezuschussen. Fällt diese Bezuschussung aus, steigt der Beitrag um zusätzliche 50€.
Im Beitrag ist kein Taschengeld enthalten, es wird empfohlen dem Kind 2€ pro Tag mit zugeben.

Nach Erhalt der Anzahlung in Höhe von 100€ ist die Teilnahme Ihres Kindes bestätigt.
Die Anzahlung kann direkt nach dem Absenden der Anmeldung auf unten genanntes Konto überwiesen werden.

Der restliche Betrag, auch zahlbar in Teilbeträgen, ist spätestens 3 Wochen, vor Beginn der Freizeit, auf unten genanntes Konto, zu überweisen.

Die Anmeldung gilt als aufgehoben wenn der Teilnehmerbeitrag nicht fristgerecht eingezahlt wird.

Bei nicht Zustandekommen der Anmeldung wird Ihnen die geleistete Anzahlung abzüglich 17€ Bearbeitungsgebühr zurückerstattet.
Bei Teilnehmerwartelisten werden eingehaltene Fristen berücksichtigt.

Wir empfehlen: Auslandskrankenversicherung und eine Reiserücktrittskostenversicherung.

Datenschutz

Die von Ihnen angegebenen Daten werden zur Weiterverarbeitung gespeichert und bearbeitet. Die Daten werden nur für die Anmeldung sowie die Zeit des Ferienlagers genutzt. Ihre Daten werden nicht weitergegeben oder verkauft.

 

Durch Betätigung des Anmeldebuttons bestätige ich die Teilnahmebedingungen und gehe zum Anmeldeformular

Dateien hochladen